Orchidee weihnachtlich

Orchidee weihnachtlich

CHF186.00 inkl. MWST

Orchideen faszinieren Menschen schon seit über 2500 Jahren. Im 19. Jahrhundert waren sie noch Prestigeobjekte und deshalb nur vermögenden Bürgern vorbehalten. Damals heuerten Handels-Gärtnereien “Orchideenjäger” an, die nach immer neiuen Pflanzen suchten. Die Folge davon waren absurd hohe Preise.

Die Heimat der meisten Orchideen sind tropische Regenwälder. Sie leben dort in den Kronen von Bäumen als Epiphyten (Aufsitzer) und ernähren sich teils aus der Luft, der sie Feuchtigkeit entziehen und teils von toten Bestandteilen des Epiphytenbaums (z.B. Rinden-Stücken, Laub), denen Sie Nährstoffe entnehmen.

 

Möchten Sie der Bestellung eine persönliche Karte beilegen?
(1) Wählen Sie hier eine Karte aus.
(2) Schreiben Sie den Text im Feld “Bemerkungen” beim Checkout.

luftpost


 

000

2 weisse Orchideen (Phalaenopsis)
weihnachtlich ausgarniert in goldenem Topf

Lieferung Blumen

Kosten

Eine Übersicht der Lieferkosten finden Sie hier.

Dauer

Das hängt davon ab, bis wann Sie die Bestellung aufgeben und wohin die Blumen geschickt werden sollen.

Erreicht uns Ihre Bestellung bis 12:00 können wir in der Region am gleichen Tag liefern. Der Schweizweite Versand durch Die Post erfolgt express am nächsten Tag.

Kann eine Lieferung einmal nicht so schnell erbracht werden, nehmen wir selbstverständlich umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

Lieferpartner

Die Blumen, welche in der Region Bern zugestellt werden sollen, liefern wir höchstpersönlich aus. Sind die Blumen für jemanden aus der übrigen Schweiz gedacht, übernimmt „Die Post“ die Express-Sendung.

MB Blumengarantie

Ich garantiere Ihnen eine Mindesthaltbarkeit der frischen Schnittblumen von fünf Tagen  (ausser bei Frühlings- und  Sommerspezialitäten wie Mohn, Flieder, Freiland- und Duftrosen, Zinnien, Dahlien, Wicken und Lotus). 

Sollten Sie mit der Lieferung oder der Qualität meiner Blumen nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie mich bitte sofort. Ich setze alles daran, Sie zufrieden zu stellen.

Blumenpflege

  • Nur saubere Vasen verwenden. Keine Metallgefässe oder nur mit einem Einsatz (Glas, Plastik).
  • Stiele mit scharfem Messer anschneiden.
  • Rosen 2/3 des Stiels in Wasser einstellen.
  • Nur sauberes Wasser verwenden und regelmässig nachfüllen.
  • Keine direkte Sonne, Zugluft vermeiden und kein Obst in der Nähe hinstellen.