Kartell Fragrances

Duftkerzen & Diffuser

Plastique
– C’est chic!

Nouveauté

Die italienische Marke Kartell kann aus glänzendem Plastik alles machen: Möbel, Schuhe, Handtaschen und viel mehr. Nun hat die Kreativ-Schmide die Fragrances Kollektion lanciert.

Die bemerkenswerten farbigen Designs, enthüllt an der Maison & Objet Paris im Januar 2015, stammen aus der Hand des italienischen Kreativ-Talentes Ferruccio Laviani, Designer der ikonischen „Bourgie Lampe“ und dem „Crash Sideboard“. Ein Team internationaler Duft-Spezialisten steht hinter den acht Parfums.

Technologie

Kartell Fragrances präsentiert eine Kollektion von Kerzen, Home Sprays, Rattan Diffusern und einer neuen Generation von elektronischen Raumbeduftern mit der neusten Duft-Technologie.

Die Funkion des Parfums als Energie, welche das körperliche und geistige Wohlbefinden fördert, steht dabei immer im Vordergrund. Kartell bleibt seiner Linie treu und fasst den Duft in Spielereien mit Plastik abwechslungsreicher Farben und Formen.

Technologische Innovation spielt eine Schlüsselrolle in diesem Projekt. Neben der Erfahrung im Gebiet des Plastiks, wendet Kartell eine besondere Technologie für die Kapseln des Diffusors an.

Das absolute Highlight ist der elektronische Duft-Diffuser „Vogue“, welcher das Parfum über eine Fläche von gut 25 Quadratmetern verteilt. Molto bellissimo!