Electrum

Baobab Collection

Duftkerzen

  • electrum max16

    Duftkerze „Electrum Mykerinos“

    ,
    Die Kollektion „Electrum“ von Baobab besteht aus drei Duftkerzen benannt nach den drei Hauptpyramiden: Kheops, der Grossvater, Khephren, der Sohn und Mykerinos, der Enkel. „Electrum“ präsentiert sich in aufwendig gestalteten Edelstahlgefässen, welche an das wertvolle Metall erinnern. Jede Kerze ist von Hand gefertigt und somit ein wahres Unikat. Die edle und einzigartige Optik verleiht der Kerze eine zusätzliche Exklusivität. Die dritte und die bescheidene, kleinere Pyramide ist „Mykerinos“, zusammen mit einigen kleineren Bauwerken, die als „die Pyramiden der „Königin“ bekannt sind. Mykerinos beschloss, eine kleinere Pyramide zu besitzen, die errichtet wurde, um sein Volk vor zu vielem Leiden zu bewahren. Die wertvolle Myrrhe wurde damals zur Einbalsamierung der Pharaonen genutzt und war zudem noch ein beliebtes Aphrodisiakum und Parfum. Sie wirkt desinfizierend und krampflösend und ist seit Jahrtausenden eine bedeutende Heilpflanze. Myrrhe, herrlich weich durch die Noten von Acacia. Die weiblichste unter den Dreien, ist die Mykerinos Kerze wegen ihrer abgerundeten Ausführung, mit einem weichem und sinnlichem Design.  
    CHF99.00CHF629.00 inkl. MWST
  • kheops-silver-max16

    Duftkerze „Kheops Silver“

    ,
    Die Kollektion „Electrum“ von Baobab besteht aus drei Duftkerzen benannt nach den drei Hauptpyramiden: Kheops, der Grossvater, Khephren, der Sohn und Mykerinos, der Enkel. „Electrum“ präsentiert sich in aufwendig gestalteten Edelstahlgefässen, welche an das wertvolle Metall erinnern. Jede Kerze ist von Hand gefertigt und somit ein wahres Unikat. Die edle und einzigartige Optik verleiht der Kerze eine zusätzliche Exklusivität. Die Kheops Pyramide, auch die grosse Pyramide genannt, ist die älteste und die grösste der drei Pyramiden, die über einen Zeitraum von 20 Jahren um etwa 2560 v. Chr. gebaut wurden. Sie ist die älteste der sieben Wunder der alten Welt und die einzige weitgehend intakt gebliebene. Kheops, die maskulinste der drei Electrum Kerzen, ist geprägt durch die kleinen hämmernden Einzüge und ein „katzenartiges“, edles und filigranes Design mit Noten von Leder und Zistrose. Seit Jahrtausenden wird die Zistrose in der Region des Mittelmeeres als Heilmittel eingesetzt und hat eine reinigende, antioxidantische Wirkung.  
    CHF99.00CHF629.00 inkl. MWST
  • khephren-gold-max16

    Duftkerze „Khephren Gold“

    ,
    Die Kollektion „Electrum“ von Baobab besteht aus drei Duftkerzen benannt nach den drei Hauptpyramiden: Kheops, der Grossvater, Khephren, der Sohn und Mykerinos, der Enkel. „Electrum“ präsentiert sich in aufwendig gestalteten Edelstahlgefässen, welche an das wertvolle Metall erinnern. Jede Kerze ist von Hand gefertigt und somit ein wahres Unikat. Die edle und einzigartige Optik verleiht der Kerze eine zusätzliche Exklusivität. Die Pyramide von Khephren die einzige unter den Dreien, die die ursprüngliche Politur ihres Kalksteingehäuses an der Spitze teilweise erhalten hat. Sie scheint größer als die angrenzende Kheops Pyramide aufgrund ihres erhöhten Standorts und der steileren Neigung.
    CHF99.00CHF629.00 inkl. MWST

Diffuser