Baobab Duftkerzen

Von den fünf verschiedenen Grössen der Baobab Collection, bringt die majestätische „Maxi Max“ eine völlig neue Dimension in die Welt der klassischen Kerzen. Dieses einzigartige Modell wird Ihre Abende für fast tausend Stunden erhellen und mit Duft erfüllen ohne je eine Spur Wachs am Glas zu hinterlassen. Diese aussergewöhnliche Qualität ist nur möglich dank präziser feinfühliger Handwerkskunst.

All Seasons

Prestigieuses

Pearls

Les Exclusives

Electrum

Jungle Safari

Jungle Safari

Maxi Max Max 24 Max 16 Max 10 Mini Max One
Höhe 40 cm 24 cm 16 cm 10 cm 6.5 cm
Gewicht (netto) 7 kg 3.0 kg 1.0 kg 500 g 50 g
Brenndauer (ca.) 800 Stunden 400 Stunden 150 Stunden 60 Stunden 15 Stunden

Tipps zur Anwendung

In order to make the most of your candle, it is important to let it burn the right
amount of time. (neither too short, neither too long) The ideal burning time
may vary in function of candles sizes/models. The rule is to always let burn
the candle until the whole surface becomes liquid, this will avoid the candle
to hollow and preserve its exceptional quality. (it will take a long time at first
burning when the wax is harder)
BUT once the whole surface becomes liquid do not let burn more than around
one extra hour. The amount of liquid wax should never be beyond 2 cm high.
A wick leaning and burning against the glass could likely cause the blasting
of it! A metal candle burning way too long becomes extremely hot and could
exceptionally result in a candle fire! Finally never go to the end of the candle,
there must always be some wax left. It is crucial to carefullty respect all burning
instructions here above.
Little tip: There are five sizes of Baobab candles and they should be used
differently. A small max 10 will be liquid shortly, it is perfect to light up for 2
or 3 hours but it can not burn longer ! A big maxi max can burn a way lon

ger time without any risks, but it can not be lighted for a very short period
otherless it will hollow

Hinweise zur Anwendung der Duftkerze

 Vor dem Anzünden

Kürzen sie regelmäßig die Dochte. Sie sollten niemals länger als max. 1 cm sein.

Während des Brennvorgangs

Lassen Sie die Kerze immer so lange brennen, bis die gesamte Oberfläche flüssig ist.
Lassen Sie niemals die letzten 2 cm abbrennen, um zu verhindern, daß die
Flamme direkt am Glas brennt.
Brennt eine Flamme direkt am Glas, kann in Folge dessen das Glas platzen !
Lassen Sie die Kerze niemals länger brennen, als in der beiliegenden Anweisung angegeben.
Eine Kerze im Metallgefäß kann sich bei zu langer Brenndauer entzünden!

Nach dem Brennvorgang

Richten Sie die Dochte vertikal aus, bevor das Wachs hart wird.
Reinigen Sie regelmäßig die Innenseite des Kerzengefäßes, um Rußablagerungen zu verhindern